So wechseln Sie Staubsaugerbeutel und Filter

Es sind zwei der einfachsten Aufgaben im Haushalt und gleichzeitig zwei der Aufgaben, zu denen wir die meisten Fragen erhalten: Wie wechselt man Staubsaugerbeutel und wie wechselt man Staubsaugerfilter? Beides erklären wir Ihnen in weniger als 5 Minuten.

So wechseln Sie Staubsaugerbeutel und Filter

Die Vorbereitungen

  • Stellen Sie sicher, dass Sie den Staubsauger vom Strom genommen haben. Ziehen Sie als den Stecker aus der Steckdose.

  • Öffnen Sie die Abdeckung Ihres Staubsaugers. Üblicherweise finden Sie hierfür einen großen Knopf an der Oberseite des Saugers oder in der Nähe des Tragegriffs. Falls Sie ihn gar nicht finden, gucken Sie einfach kurz ins Handbuch.

Den Staubsaugerbeutel wechseln

Der Staubsaugerbeutel wird von einer speziellen Halterung in Ihrem Staubsauger gehalten.

  • Die meisten Staubsaugerbeutel können Sie einfach aus der Halterung herausziehen. Bei einigen Modellen müssen Sie mit etwas mehr Kraft ziehen, um einen Sicherheitswiderstand zu überkommen. Andere Modelle haben einen kleinen Klickmechanismus, gegen den Sie drücken müssen. Nachdem Sie den alten Staubsaugerbeutel entfernt haben, schmeißen Sie diesen in den Restmüll. ACHTUNG! Bitte schmeißen Sie Staubsaugerbeutel nicht in die Biotonne und nicht in den gelben Sack. In beiden Abfällen hat der Staubsaugerbeutel aufgrund seines Materials nichts zu suchen.

  • Setzen Sie den neuen Staubsaugerbeutel ein. Achten Sie hierbei darauf, dass die gleiche Technik zum Einsatz kommt, die auch schon beim Herausnehmen des alten Beutels zum Tragen kam. Wenn Sie also beim Herausnehmen des alten Beutels einen Hebel drücken mussten, müssen Sie diesen beim Einsetzen des neuen Beutels auch wieder drücken. Dasselbe gilt für andere Mechanismen. Stellen Sie am Ende noch einmal sicher, dass der Staubsaugerbeutel auch wirklich gut vor der Öffnung für den Schlauch sitzt, damit der Dreck auch wirklich in den Beutel gesaugt wird und sich nicht im Staubsauger verteilt.

Brauchen Sie noch Staubsaugerbeutel? Dann bestellen Sie Ihre Staubsaugerbeutel ganz einfach in unserem Shop!

Den Staubsaugerfilter wechseln

Hinter dem Staubsaugerbeutel befindet sich ein Gitter mit einem Filter. Diesen Filter können Sie einfach herausnehmen.

  • Nehmen Sie den schmutzigen Filter heraus.

  • Viele Filter gibt es in einer Einheitsgröße. Allerdings ist diese Einheitsgröße oft größer als tatsächlich notwendig. Wenn das für Ihren Staubsauger der Fall ist, messen Sie einfach ab, wie groß Ihr Filter sein muss und schneiden Sie den neuen Filter entsprechend zurecht. Wenn Sie sich die Mühe sparen wollen, können Sie auch einen Originalfilter vom Hersteller Ihres Staubsaugers kaufen, der genau für Ihr Modell passt.

  • Setzen Sie den neuen Filter an die Stelle des Alten und stellen Sie sicher, dass er gut und fest in seiner Position sitzt.
    Anmerkung: Einige Staubsauger haben mehrere Filter. Zum Beispiel einen direkt hinter dem Staubsaugerbeutel und einen an der Oberseite. Sie sollten immer alle Filter gleichzeitig austauschen.

  • Schmeißen Sie den alten Filter weg. Die Filter gehören, genau wie die Staubsaugerbeutel, in den Restmüll.

  • Schließen Sie Ihren Staubsauger wieder.

Viele Staubsauger sind heutzutage mit HEPA-Filtern ausgestattet. HEPA-Filter sind so aufgebaut, dass sie auch kleinste Partikel aus der Luft herausfiltern können. Damit sind sie eine große Hilfe für alle Allergiker und Asthmatiker, die sich mit Hausstaub, Milben und Pollen herumschlagen. Sie können Ihre HEPA-Filter in unserem Online Shop bestellen!

Ihr Staubsauger ist wieder einsatzbereit

Bei Fiyo finden Sie Staubsaugerbeutel für beinahe alle Marken, Typen und Modelle. Selbstverständlich führen wir keine Staubsaugerbeutel für beutellose Staubsauger - deren Filter finden Sie bei uns allerdings schon.

Tipp: Riecht Ihr Staubsauger merkwürdig, wenn Sie ihn anmachen? Dann überprüfen Sie als erstes, ob der Staubsaugerbeutel voll oder Filter verstopft ist. Wenn Ihr Staubsaugerbeutel nicht voll ist, allerdings schon lange im Staubsauger eingesetzt ist, kann er auch anfangen zu stinken. In dem Fall, empfehlen wir Ihnen auch, den Beutel zu wechseln. Zudem sollten Sie das Innere Ihres Staubsaugers regelmäßig mit Reinigungsmittel sauber machen, um zu verhindern, dass Sie Bakterien oder Pilze anlagern können. Damit beugen Sie auch Gerüchen vor und können gleichzeitig gucken, ob Sie einen neuen Staubsaugerbeutel oder Filter brauchen.

Hinterlasse eine Antwort:
Wir bei Fiyo möchten Ihnen bestmöglich helfen. Deshalb verwenden wir und Dritte Cookies, um das Internetverhalten unserer Besucher zu messen. Indem Sie auf unserer Webseite weitersurfen, gehen wir davon aus, dass Sie hiermit einverstanden sind. Mehr lesen